loader image

Mut zum Vertrauen

Lackier- und Karosseriebetriebe von Kunden ausgezeichnet
Wem können Autofahrer in Sachen Qualität, Kompetenz und Service vertrauen? Kein einfaches Unterfangen bei rund 7.000 Lackier- und Betrieben in Deutschland. Orientierung bietet das Qualitätssiegel WERKSTATT DES VERTRAUENS LACK & KAROSSERIE, das ausschließlich auf verlässlichen Kunden-Empfehlungen beruht.


Die Brancheninitiative des AUDIN Verlages und Mister A.T.Z. ruft seit 2005 jedes Jahr Autofahrer/-innen auf, die Leistungen ihrer Werkstatt zu bewerten. Bundesweit beteiligen sich einige Tausend Freie Mehrmarkenwerkstätten an dieser unabhängigen Kundenzufriedenheitsabfrage. Auch bei der 12. Auflage war der Zuspruch wieder enorm: 123.904 gültige Stimmen (nachweisbar) erreichten 2016 die Auswertungszentrale in Herdecke. Erstaunlich dabei: Die Option, mit einem schnellen Klick online im Netz abzustimmen, nutzten nur wenige. Mehrheitlich wählten zufriedene Autofahrer/-innen per Stimmkarte – ausgefüllt mit persönlichen Angaben – ihre Werkstatt des Vertrauens.
Nur Werkstätten mit einer Mindestanzahl positiver Stimmkarten erhalten die Auszeichnung. Alle ausgezeichneten Betriebe finden Sie auf der Homepage www.werkstatt-des-vertrauens.de oder mit der kostenlosen mobilen App. So finden Sie per Smartphone auch fern der Heimat einfach und schnell eine Werkstatt mit dem Qualitätssiegel: Damit Sie stets auf Nummer sicher fahren.
In Ihrer Nähe beteiligte sich Autohaus Kühl und Sohn aus 24817 Tetenhusen mit Erfolg an der Kunden- zufriedenheitsabfrage.

TERMIN 2017

Vom 15. April bis zum 31. Oktober 2017 stellen sich erneut mehrere Tausend inhabergeführte Freie Kfz-Werkstätten und Lackier- und Karosseriebetriebe in ganz Deutschland dem Votum Ihrer Kundschaft. Mit gedruckten Stimmkarten oder online können Autofahrer/-innen ihre persönliche WERKSTATT DES VERTRAUENS LACK & KAROSSERIE wählen.
Machen Sie mit. Als Kunde können Sie einen Neuwagen im Wert von € 10.000 gewinnen. Aus allen gültigen Stimmkarten wird dieser im Januar 2018 öffentlich gezogen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.